Kampagne Notfall-App „ASB schockt“

Der plötzliche Herzstillstand ist die Todesursache Nummer eins in Deutschland – völlig unabhängig vom Alter. Weil jede Minute zählt, um zu überleben, hat der Arbeiter-Samariter-Bund eine App entwickelt. Sie sendet im Notfall den Standort an die Rettungsleitstelle, alarmiert zusätzlich Ersthelfer in der Nähe und weiß, wo der nächste Defibrilator zu finden ist. Kuschelwulff realisierte Postproduction und Animation.

Kunde: Arbeiter-Samariter-Bund
Agentur: michaelismedia